Zeiten:  08.30 Uhr - 16.30 Uhr
Adresse:
GWS Ausbildungszentrum
Zur Reege 7
27404 Zeven

Zielgruppe:
Alle Personen, die mit dem Befördern, Verladen, oder Packen von Ladung betraut sind, z.B. Fahrzeugführer/-halter, Führungskräfte, Verantwortliche in Lager- und Versandabteilungen, Lademeister, Sicherheitsbeauftragte, Kraftverkehrsmeister, Verkehrsleiter

 
ZIELSETZUNG:
Erwerb der erforderlichen Kenntnisse für eine korrekte Ladungssicherung mit modernen Mitteln bei gleichzeitiger Sensibilisierung der Teilnehmer für die Einhaltung rechtsverbindlicher Vorschriften.

SEMINARINHALT:

    Rechtliche Vorschriften zur Ladungssicherung
    Verantwortungsbereiche und Konsequenzen
    Physikalische Grundlagen der Ladungssicherung
    Sicherungsmethoden und richtiges Stauen von Gütern
    Einrichtungen und Hilfsmittel zur Ladungssicherung
    Arten der Zurrmittel und Hilfsmittel
    Ladungsträger und ihre Besonderheiten
    Ermittlung der erforderlichen Zurrkräfte
    Praktische Beladeübungen unter Anwendung von verschiedenen Zurrmitteln

PREIS
445,00 € pro Teilnehmer, zzgl. MwSt,
inkl. Lehrunterlagen, Kaffee/Tee und Tischgetränke sowie Mittagstisch

NACHWEIS/E:
Im Preis sind Teilnahmebestätigungen und Ladungssicherungsausweise für die Lehrgangsteilnehmer sowie für den Betrieb ein Teilnahmenachweis enthalten.